Osterfischen 2015

Am Ostermontag war es wieder soweit….. das Vereinsosterfischen fand bei den Winzendorfer-Teichen nähe Pöllau stand. Harry eines unserer neuen Vereinsmitlgieder hatte bereits am Sonntag Stellung bezogen. In der Nacht wurde er mit einem 15 kg+ Spiegelkarpfen und einem 8 kg+ belohnt. Für die Nacht hatte er aber eine Heizung für sein Zelt mit dabei – sonst wäre er bestimmt im Zelt angeforen J

Markus, Florian und Manuel kamen in der Früh. Regina kam erst gegen halb 11 nach um die Truppe zu unterstützen. Harry hatte vormittags abermals „petri“ und konnte zwei 8kg+ Karpfen landen.

 

Das gemeinsame Mittagessen wurde an unserer Feuerstelle eingenommen. Die Feuerstelle war notwendig, da die Temperaturen nahe den null Grad grenzten und es immer wieder leicht schneite und Wind aufkam.

 

Am Nachmittag kam Elisabeth und ihr Freund mit einer Mehlspeise und Kaffee zu Besuch. Etwas später kam auch Lisa mit Ihrer Familie mit einer leckeren Mehlspeise auf einen kurzen Tratsch vorbei.

Der Nachmittag blieb erfolglos für den Verein, da kein weiterer Fisch an Land gebracht werden konnte. Im Großen und Ganzen war es aber eine gemütliche Vereinsaktivität!

 

MfG

KarpfenTeam Wengizell

 

zu denn Fotos

Kommentar schreiben

Kommentare: 0